Rafael Fuchsgruber. Der Wüstenfuchs

Wer in seinem Leben etwas verändern möchte und einen Tritt in den Allerwertesten braucht, dem sei das Buch „Running wild“ wärmstens an Herz gelegt. Darin beschreibt Rafael Fuchsgruber seinen Weg vom Alkoholiker zu Deutschlands erfolgreichstem Wüstenläufer. Ich sprach mit dem „Wüstenfuchs“, bevor er sich zum nächsten Rennen nach Namibia aufmacht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *